Willkommen, liebe Hochzeitsgäste,
zu diesem schönen Hochzeitsfeste.
Gekommen seid von nah und fern,
wir sehen uns hier alle gern.

Vergesst des Alltags graue Sorgen,
bewahrt die Stimmung noch bis morgen.
Entfernt euch nicht schon vor der Zeit,
wenn ihr es habt auch noch sehr weit.

Einmal geht’s auch ohne Schlaf,
und morgen seid ihr wieder brav.

Von Herzen wünschen ich euch allen,
es möge euch heut’ hier gefallen.

Es wurde Zeit mit unserem Paar,
sie kennen sich schon lange Jahr’.

Nun wird aus dieser Freundschaft
der Ehe festere Gemeinschaft.

In ___________, diesem schönen Ort,
hat unser Glückspaar nun sein einfach Hort.
Hocherfreut und gut gestimmt
sind _________ und ________ - ganz bestimmt!

Wir wünschen nun euch beiden
viel Freude, keine Leiden!

Dass unter Gottes Schutz und Segen
ihr immer euch nur mögt bewegen.

Und ihr an diesen Augenblick
euch gern erinnert, welch ein Glück