Auf der letzten Hochzeit auf der ich war haben die Trauzeugen sich etwas ganz Tolles einfallen lassen. Sie haben ein Foto des Hochzeitspaar verggrößern lassen und haben dieses in viele kleine Puzzleteile zerlegt.

Dann haben Sie eine Staffelei mit einem großen weißen Blatt aufgestellt, das in viele kleine Quadrate unterteilt war. Jedes Quadrat war numeriert (A1, A2, B1, B2....). Jeder Gast hat dann ein numeriertes Puzzlestück bekommen mit der Aufgabe dieses Puzzlestück auf dem dafür vorgesehenen Platz auf dem weißen Blatt zu übertragen. (Meins hatte die Nummer B7, also habe ich versucht dieses Stück genauso auf das leere Feld A4 zu übertragen). Das war total lustig, denn den ganzen Abend hat jemand an der Staffelei gestanden und sein Puzzlestück abgemalt. Als dann jeder seins übertragen hatte, hat das Brautpaar natürlich auch das Original geschenkt bekommen. Der Unterschied war doch nicht zu übersehen.

Das war wirklich eine tolle Idee, das Brautpaar hat das Bild hinterher gerahmt und sich als ewige Erinnerung an ihre Hochzeit ins Wohnzimmer gehängt.

benötigte Ausstattung

eine vorbedruckte Leinwand
Acrylfarben, Pinselset, Farbschälchen und Papiertischdecke

Hier bekommt Ihr die Ausstattung als fertiges Set

Leinwand bemalen